Airplay Charts: 8 Wochen in Folge auf Platz 1

„Atemlos durch die Nacht“ zieht mit „Sie vergaß zu verzeih’n“ (Christian Lais) und „Einsamer Stern“ (Matthias Reim) gleich!

helene-fischer-atemlos-durch-die-nacht

8 Wochen in Folge auf Platz 1 der Airplay Charts „Deutschland Konservativ“! Und es gibt NOCH eine höchst erfreuliche Nachricht für Helene!

Seit nunmehr acht Wochen behauptet sich HELENE FISCHER mit dem Kristina Bach-Titel „Atemlos durch die Nacht“ jetzt schon auf Platz 1 der Airplay Charts „Deutschland Konservativ“. Auch in der 4. Kalenderwoche 2014 (Erhebungszeitraum: 17.01. – 23.01.) belegte sie ganz eindeutig den Spitzenplatz.

Somit zieht Helene in jedem Fall schon mal mit Christian Lais („Sie vergaß zu verzeih’n“) und Matthias Reim („Einsamer Stern“) gleich, die sich zuletzt 8 Wochen auf der #1 behaupten konnten.

116 Einsätze wurden in den als „konservativ“ eingestuften Sendern im entsprechenden Auswertungszeitraum für Helene Fischer und „Atemlos durch die Nacht“ gezählt. Hierzu gesellen sich jedoch noch 45 weitere „Spielungen“, so dass Helene insgesamt auf 161 „Plays“ kommt. Und diese 161 (Radio-)Einsätze verhelfen sie zu ihrer bisherigen Bestnotierung in den internationalen Top 100 Airplay Charts (Platz 73).

Allein auf weiter Flur…

Helene Fischer ist im Übrigen derzeit mal wieder die einzige Interpretin aus den Airplay Charts „Deutschland Konservativ“, die auch „international“ bestehen kann.

Denn der Zweitplatzierte (Howard Carpendale) folgt „In diesem Moment“ in den internationalen Airplay Charts erst auf Platz 110, „Einmal noch“ (2014) gefolgt von Wolfgang Petry (#112) sowie Bernhard Brink („Aus dem Leben geriffen“; #115), Andrea Berg („Im nächsten Leben“; #120) und Yvonne Catterfeld („Pendel“; #122).

Quelle: smago.de
Von Andy Tichler, Chefredakteur www.smago.de

 

[asa_collection content_de, type=random, items=1]helene_sonstiges[/asa_collection]

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.