demnächstdemnächst

Helene erobert österreichische Charts

Es scheint ganz so, als sei Helene Fischer nicht mehr zu bremsen. Die Schlagerkönigin landet einen Hit nach dem anderen und ist inzwischen bei jung alt beliebt. Vor allem ihr neues Album „Farbenspiel“ war ein voller Erfolg. Damit schaffte es die hübsche Blondine sogar, die österreichischen Stars zu stürmen und sich auf dem ersten Platz zu halten.

Der einzige Song, den man in der letzten Zeit nur noch hört, ist Helene Fischers „Atemlos durch die Nacht“. Er ist auf jeder Party fast schon ein Muss und jung und alt können den Text auswendig mitsingen. Die Blondine scheint immer noch erfolgreicher zu werden und landet einen Hit nach dem anderen. Nicht nur in Deutschland, sondern im gesamten deutschsprachigen Raum ist die Schlagerkönigin aus dem Musikbusiness nicht mehr wegzudenken.

Helene startet durch

Vor allem mit ihrem neuen Album „Farbenspiel“ startete Helene Fischer voll durch. In Österreich kickte die sexy Sängerin alle anderen Musikgruppen weg und hält sich damit seit 20 Wochen auf Platz eins. Doch die Powerfrau ist nicht nur einmal vertreten. Auch mit ihrem Best Of Album landete sie auf Platz sieben und konnte diesen Rang bereits seit 140 Wochen verteidigen. Da kann man nur gespannt sein, was in Zukunft noch alles von der hübschen Blondine kommt.

 

Quelle: meinbezirk.at

Add a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.