Helene_Fischer_das_neue_albumaffiliate_bannern_728x90

Helene Fischer auf Platz 1 in der „Ultimativen Chart Show“

Und wieder stürmt Helene Fischer an die Spitze: diesmal mit ihrem Hit „Atemlos durch die Nacht“ in der von Oliver Geissen moderierten „Ultimativen Chart Show“ auf RTL.

 

„Die ultimative Chart Show“ mit Moderator Oliver Geissen auf RTL hat sich in den vergangenen Jahren als Instanz der deutschen Musik-Szene etabliert. Am Freitagabend kürten die Macher den erfolgreichsten Hit 2014 und kamen dabei natürlich nicht um Helene Fischers „Atemlos“ herum. Der Song, der bereits 2013 in die Charts kam und nie ganz an der Spitze erschien, hielt sich solange in den Top-Ten, dass er im Ranking sogar den Sommer-Hit „Happy“ von Pharell Williams auf den zweiten Rang verwies. Auf Platz drei landete Andreas Bourani mit seinem Hit „Auf uns“, der vor allem während der Fußball-Weltmeisterschaft in Brasilien in den Radios hoch und runter gespielt wurde.

Die Musik-CD zu der Sendung gibt es nun auch im Handel, zB aauf Amazon: Die Ultimative Chartshow-Hits 2014

 

 

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.