demnächstdemnächst

So hält sich Helene Fischer fit

Sport für einen knackigen Body

Helene Fischer ist nicht nur eine gute Sängerin, sondern auch die geborene Entertainerin auf der Bühne. Für ihre Shows braucht die zierliche Sängerin genügend Ausdauer und Power, um ihre aufwendigen Show-Einlagen perfekt zu bewältigen. Jetzt verrät sie, wie sie sich für ihre Auftritte fit hält.

Helene turnt

Ihre Live-Auftritte sind immer wieder ein Highlight für ihr Publikum. In aufwendigen Outfits bringt Helene Fischer (29) mit Tanz- und Akrobatik-Elementen immer wieder eine einzigartige Show auf die Bühne. Ihre Kostüme enthüllen dabei ihren durchtrainierten Körper. Wie schafft es die Sängerin, sich so fit zu halten?

Das wichtigste für die Schlager-Queen, um ihren Körper in Form zu bringen: Sport. Die 29-Jährige geht oft joggen und hält ihren Körper mit Yoga-Einheiten fit. Auch ein Personal-Trainer steht Helene Fischer für regelmäßige Work-Outs zur Seite. Doch die ausgebildete Musical-Sängerin liebt es auch, einfach nichts zu tun. Im Interview mit der “BILD“ verrät Helene Fischer: “Ich schlafe lang und liege danach auch einmal gemütlich auf der Couch und schaue DVDs oder koche mir etwas. Ich faulenze schon mal gern.“

Auf anstehende Shows bereitet sich Helene Fischer vor allem mit Sport vor. Aber auch die Power-Frau gönnt sich gerne mal eine entspannende Auszeit auf dem Sofa.

Quelle: promipool.de

Add a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.